Herzlich willkommen

Erfahrt im folgenden Neuigkeiten über unsere Songs, den Earwig des Monats und über das Duo Charly McTwice und Pete Peasant.

 

„DAS WORT ZUM MONAT“


Juli 2017: NEU erschienen auf unserer Homepage:

„Electrified By You“ – unser “Earwig des Monats” für Juli 2017
„Dizzy Miss Lizzy“ – unser „neuer Oldie“ in der Rubrik „Sonstige YouTube-Clips“ im Unterordner „We Love The Beatles“
_______________________________________________________________________________________

Heute plaudern wir einmal aus der Schule und erzählen mal ein wenig über die eine Hälfte unseres kleinen Musikerduos: Charly McTwice.

Wo fangen wir musikalisch an? Nun ja, Charly war schon Ende der sechziger Jahre als Rhythmusgitarrist in einer Beatband aktiv. Das galt ja damals noch nicht als „Oldieband“, sondern als eine, die die damals aktuellen Hits spielt. Man nannte sich „The Sounters“. Die Höhepunkte der „Sounters“ waren Auftritte als Begleitband von „Creation“ („Painter Man“) und den „Rivets“, damals eine der bekanntesten deutschen Beatbands. Klickst Du?

https://de.wikipedia.org/wiki/The_Creation
https://www.facebook.com/TheCreationBand?fref=ts
http://www.starclub-hamburg.eu/RIVETS/RIVETS.htm

Auch begleiteten Charlys “Sounters” „Johnny and the Copycats“. Dies war eine Superband aus Schottland, die damals quer durch Deutschland tourte.

Nach einer längeren „Musikpause“ begann Charly Ende der achtziger Jahre wieder damit, eine Gitarre in die Hand zu nehmen und in diversen Oldie-
Cover-Bands die gute alte Zeit der 60er Jahre musikalisch wieder aufleben zu lassen. Charly und Pete lernten sich kennen und spielten ab sofort alles gemeinsam, zuerst bei einem Trio: „The Threetles“. Danach folgte ein sehr erfolgreiches Quartett namens „Taste Of Brandy“ und schließlich das Duo „Twice“, das ihn ganz offensichtlich danach auch noch zu seinem heutigen Künstlernamen inspirierte.

Bei „Twice“ ging Charly mehr und mehr dazu über, nicht mehr nur beliebte Lieder nachzuspielen, sondern – zusammen mit Pete – auch eigene Songs zu kreieren. Mit „Twice“ wurden dann auch 2 CDs produziert, die etwas ganz besonderes darstellen. Was? Davon werden wir nächsten Monat erzählen.

Wir freuen uns jedenfalls auf weiteres „Zuhören“:

Euer Charly, Euer Pete, Eure „LITTLE EARWIGS“


Gebt uns ein Like

Allen musikalisch Interessierten, auch solche, die sich aktiv einbringen möchten, können unsere Gruppe gern mit ihren kreativen Ideen bereichern. Besucht hier unsere Facebook-Gruppe „LITTLE EARWIGS“.